399,00 EUR

Im Land der Sorben

Spreewald und Lausitzer Bergland
  Termin:  
16. - 18. Juli 2024

Urlaub in Deutschland

Ein Besuch im Land der Sorben, das den Spreewald und das Lausitzer Bergland umfasst, verspricht eine faszinierende Reise durch eine Region reicher Kultur und atemberaubender Landschaften.

Reiseverlauf

Unser Reise führt uns zuerst auf die Autobahn A9 in Richtung Süden. Folgen dieser bis zur Ausfahrt "Riesa" und wechslen dann auf die Autobahn A13 in Richtung Dresden. Fahren weiter auf der A13 bis zur Ausfahrt "Bautzen-West". Folgen den Beschilderungen in Richtung Bautzen-Zentrum und zum Best Western Hotel.

Herzlich willkommen in Bautzen!

Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte und die lebendige Kultur dieser faszinierenden Stadt. Von den beeindruckenden Türmen der historischen Altstadt bis zu den malerischen Gassen und den einzigartigen kulturellen Schätzen – Bautzen bietet eine unvergleichliche Vielfalt.

Genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten, entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und lassen Sie sich von der Schönheit und dem Charme dieser Stadt verzaubern. Check-in: Wenn Sie im Best Western Hotel ankommen, werden Sie von einem freundlichen Empfangsteam begrüßt. Sie werden Ihnen beim Einchecken behilflich sein und alle Informationen geben, die Sie für Ihren Aufenthalt benötigen. Informiere Sie sich über die Einrichtungen und Services des Hotels, wie zum Beispiel WLAN-Zugang, Frühstückszeiten, Fitnessraum, Restaurant oder Bar. Das Personal an der Rezeption steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Das 4-Sterne Best Western Plus Hotel Bautzen liegt direkt gegenüber der über 1000-jährigen Altstadt. Die Fußgängerzone mit vielen interessanten Geschäften beginnt direkt am Hotel. In unserem Restaurant „Lubin“, können Sie mit einem Blick auf die romantische Altstadt, eine hervorragende regionale und internationale Küche genießen. Nach einen anstrengenden Tag können Sie mit einem individuellen Verwöhnprogramm im Fitness- und Saunabereich, einer Massage oder ein entspannten Saunagang Ihren Nachmittag genießen. Ihren Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

Ausflug am Anreisetag Rundfahrt durchs Lausitzer Seenland

Vor dem Hotel Check-in führt uns unsere Fahrt ins Lausitzer Seenland. Hier entsteht seit der Wende das größte künstlich angelegte Seenland Europas. Aus ehemaligen Tagebauen entsteht hier eine Landschaft, die Ihresgleichen sucht und das sich von der polnischen Grenze über Spremberg, Hoyerswerda und Senftenberg bis nach Bad Liebenwerda erstreckt. Bei einer Rundfahrt und werden unter Anderem den rostigen Nagel, den Leuchtturm am Geierswalder See oder die schwimmenden Häuser bewundern können und erfahren Interessantes zur Entstehung dieses riesigen Projektes.

Tagesausflug Böhmisches Paradies (Burgen, Schlösser, Seen)

Wir starten unsere  Fahrt von Bautzen über Görlitz ins Isergebirge zum Riesenfass Lazne Libverda. Die Reise führt uns durch malerische Landschaften. Erkunden Sie das imposante Riesenfass in Lazne Libverda. Dieses historische Fass ist ein architektonisches Meisterwerk und ein beliebtes Touristenziel in der Region. Wir setzen unsere Reise fort und fahren nach Liberec, einer Stadt in Nordböhmen. Hier können Sie das beeindruckende Rathaus, das Ještěd-Berg-Hotel und andere Sehenswürdigkeiten besichtigen. Genießen Sie Ihre Freizeit in Liberec, indem Sie durch die Stadt bummeln, in einem Café entspannen oder lokale Spezialitäten probieren können. Auf dem Rückweg nach Bautzen fahren wir durch das Jeschkengebirge und das Zittauer Gebirge. Genießen Sie die malerische Landschaft und die Aussicht auf die umliegenden Berge. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren wir schließlich nach Bautzen zurück und Sie könne sich  im Hotel entspannen oder die Stadt weiter erkunden.

Ausflug am Abreisetag Fahrt über Uhyst nach Bad Muskau mit Besuch des Schlossparks oder des Polenmarktes

Wir starte früh am Morgen von Bautzen und mache uns auf den Weg nach Uhyst. Uhyst ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Görlitz in Sachsen, Deutschland. Es liegt in der Oberlausitz, einer Region mit einer reichen kulturellen und historischen Tradition. Am Bärwalder See, einem der größten Seen in Sachsen. Genieße die malerische Umgebung, legen wir eine Pause ein. Hier können Sie am Ufer entlang spazieren. Danach setzten wir unsere Reise fort und fahren nach Bad Muskau, einer Stadt im Landkreis Görlitz. Entdecken Sie den wunderschönen Schlosspark Bad Muskau, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Schlenderen Sie durch die weitläufigen Parkanlagen, bewundere die historischen Gebäude und genießen die Ruhe und Schönheit der Natur. Wenn Sie sich für ein wenig Shopping interessieren, können Sie den nahegelegenen Polenmarkt besuchen. Hier finden Sie eine Vielzahl von Waren zu günstigen Preisen, darunter Kleidung, Haushaltswaren, Souvenirs und vieles mehr. Nach unserem Besuch in Bad Muskau mach wir uns auf den Rückweg nach Sachsen-Anhalt.

Heimreise

Alle Änderungen im Programm und Hotel bleiben uns vorbehalten !

Leistungen

  • 2 x Ü/HP im „Best Western Hotel Plus“ im Ort Bautzen
  • alle Zimmer mit DU o. Bad, WC, TV
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x großes Abendbuffet
  • Fahrstuhl im Hotel
  • Reiseleitung bei den Ausflügen Solveig Schäfer
  • Ausflug am Anreisetag Rundfahrt durchs Lausitzer Seenland
  • Tagesausflug Böhmisches Paradies (Burgen, Schlösser, Seen)
  • Ausflug am Abreisetag Fahrt über Uhyst nach Bad Muskau mit Besuch des Schlossparks oder des Polenmarktes

Termine & Preise

Anreisetag: Di., 16.07.2024
3 Tage
BUSDoppelzimmer DU o. Bad/WC
ab 399,– EUR   buchbar
Dreibettzimmer DU o.Bad/WC
ab 399,– EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer DU o. Bad/WC
ab 459,– EUR   buchbar
Rückreise am 18.07.2024
3 Tage
ab 399,– EUR

Hinweise

  • Personalausweis
  • Versicherung
  • Stammkundenbonuskarte
  • EZ-Zuschlag: 60,- € p.P.
  • Ortstaxe: 2,- € p.P. /Tag